IMG_20190401_195142

KRISTINA FÖRTSCH

FILMEMACHERIN & FOTOGRAFIN
Kristina Förtsch

INFO

Name: Kristina FÖRTSCH
geboren in: Deutschland 
Wohnort: Strasbourg, FR
Telefon: +33 (0) 652 90 40 42
E-Mail: kristina.foe@gmail.com
Motto: Alles ist solange möglich, bis bewiesen ist, das es unmöglich ist.

BIOGRAPHIE

Kristina Förtsch wurde am 20. April 1988 in Schweinfurt geboren. Aufgewachsen als mittleres Kind von drei Kindern hat sie die Kreativität von früh an begleitet. So hat sie bereits in jungen Jahren eigene Geschichten und ein philosophisches Tagebuch geschrieben. Mit 9 Jahren hatte sie dann das erste Mal Berührung mit einer Kamera.

Seither ist sie verliebt in die Fotografie. Vor allen Dingen, da sie es ihr möglich macht, die Schönheit des Lebens festzuhalten.

Mit 16 Jahren hat sie eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte absolviert in der sie sehr unglücklich war. Ihr haben die Kreativität und das Forschen gefehlt. Daher hat sie das Allgemeine Abitur auf dem Erwachsenenkolleg nachgeholt und sich letztendlich für ein Medienstudium in Offenburg entschieden. Mit dem Bachelor of Science „Medien und Informationswesen“ konnte sie ihre wissenschaftlichen und kreativen Interessen vereinen.

2018 beendet sie das Studium mit ihrem ersten Dokumentarfilm und wagt den Sprung, sich als Filmemacherin und Fotografin selbstständig zu machen. Ihr größter Traum ist es, später mal ein eigenes Atelier zu besitzen in dem sie Menschen zum Inspirieren und Philosophieren einlädt.

KONTAKT

ERFAHRUNGEN

FILM

VIDEOTRAINING

seit 2018

Angefangen mit der Fotografie hat Kristina sich 2014 schon neben dem Studium in Deutschland als Fotografin und Filmerin selbstständig gemacht. Nach einigen Erfahrungen im Video und Filmbereich hat sie vermehrt Anfragen erhalten ihr Wissen und ihre Erfahrung in Videotrainings festzuhalten. Seitdem konzentriert sie sich neben der Realisierung von Ausstellungen und Dokumentarfilmen auf Videotrainings. In ihren Videotrainings unterstützt sie vor allen Dingen Unternehmer und Selbstständige mit authentisch und professionellen Videos sich im modernen Markt gekonnt zu positionieren. Dabei lehrt sie neben dem technischen Know-How auch Strategien und Tipps aus der Persönlichkeitsentwicklung. Denn ihr Ziel ist es Menschen nicht nur hinter sondern auch vor der Kamera in die Schärfe zu bringen.

DOKUMENTARFILM

seit 2018

Mit Unterstützung der Soroptimisten International Offenburg-Ortenau realisiert sie mit dem Klostergymnasium und der Astrid-Lindgren Schule in Offenburg den Dokumentarfilm „Ich zeig dir was“. Am Set hat sie die Schülerinnen und Schüler bei der Konzeption bis hin zur Realisierung als Expertin und Regisseurin begleitet. Im Juli 2019 hatte der Film im Kino Forum Offenburg seine Premiere.

Ende 2017 hat sie im Rahmen ihrer Bachelorthesis den Dokumentarfilm „Folge deiner Leidenschaft“ in Eigenregie realisiert. Dabei hat sie über das Sponsoring bis hin zum fertigen Film alle Aufgaben übernommen. Ziel ist es, den Film 2020 in einer überarbeiteten Fassung zu veröffentlichen.

FOTOGRAFIE

AUSSTELLUNGEN

2019

Im April 2019 veröffentlichen und realisieren die beiden Fotografen Kristina Förtsch und Vincent Kraft mit Unterstützung der deutschen und französischen Botschaften von Malta die gemeinsame Ausstellung „Lost“ in Valletta, Malta. Die Ausstellung wurde mit einer Vernissage am 05. April 2019 eröffnet und lief bis 25. April 2019.

Weitere Ausstellungen sind für die Zukunft in Planung.

TRAINING

Dozentin & Coach

2014 - 2019

2014 hat Kristina Förtsch begonnen für das Projekt „Job Erkundungstage“ und „Berufsorientierung an Gymnasien“ bei der Handwerkskammer Freiburg zu arbeiten. Dabei unterstütze sie Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung.

Nebenbei hat sie auch vermehrt Workshops und Trainings im Bereich „Foto & Film“ für die Volkshochschule Offenburg gegeben.Dabei hat sie unter anderem auch das Projekt „Flucht & Migration“ begleitet.

AUSBILDUNG

Hochschule Offenburg

Bachelor of Science
2012 - 2018

Kristina Förtsch hat 2018 den Bachelor of Science Medien und Informationswesen in Offenburg erfolgreich bestanden.

Während des Studiums hat sie sich mit Mediengestaltung, -management, -technik und informatik beschäftigt. Ihr Schwerpunkt lag im Bereich Medienmanagement. Während des Studiums hat sie 1 Jahr für unterschiedliche Startups der RM Buch und Medien Vertriebs GmbH (Bertelsmann Club), in Berlin gearbeitet. Als Tutorin hat sie für das Projekt „Sweaty“ in Leipzig und Japan die Robocup Weltmeisterschaft medial begleitet. Als Projektarbeit hat sie mit ihren Projektgruppenmitgliedern 4 Kurzfilme realisiert. Als Bachelorthesis hat sie den Dokumentarfilm „Folge deiner Leidenschaft“ umgesetzt.

Kanzlei Barufke & Koll., Schweinfurt

Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellte
2004 - 2007

2007 hat Kristina Förtsch die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten erfolgreich bestanden.

Ihr Aufgabengebiet waren unter anderem: Schreiben nach Diktat, Fristbearbeitung, Bearbeitung von Wiedervorlagen, Erstellung von Mahnbescheiden, Telefonische Mandantenbetreuung etc.

Qualifikationen

„Confidence Life Coaching“ Ausbildung

Juni - Juli 2019

„Allowing YOUR Succes Life Coaching“ Ausbildung

Juni - Juli 2019

Die Stimmung macht’s: Stimmtraining / Fortbildung

Februar 2017

Medientechnik für den Kursalltag / Fortbildung

Februar 2017

REFERENZEN

KONTAKT

Telefon:

+33 (0) 652 90 40 42

Kristina Förtsch hier folgen:

E-mail:

kristina.foe@gmail.com

Adresse:

20 rue de Verdun, 67000 Strasbourg